Von Apt nach Forcalquier und zurück


Apt - Saignon - Caseneuve - Saint-Martin-de-Castillion - Céreste - Reillanne - Dauphin - Mane - Forcalquier (Teil 1)

Wer nicht nur die Tagestour "Nördlich des Grand Luberon" (siehe Beschreibung) machen will und mehr Zeit hat, der sollte sich diese Tour vornehmen, bei welcher er wenn sie auch Erholung bedeuten soll wenigstens 3-5 Tage einplanen. Diese Zeit braucht man, wenn man die schönen Bergdörfer besucht und wenn man auch die 2 Wanderungen die hier empfohlen werden ebenfalls durchführt. Gleich vorweg, auf dieser Tour trifft man selten auf überfüllt Orte, sieht man mal von den beiden zentralen Orten Apt und Forcalquier ab. Die Tour bewegt sich oft abseits der normalen Touristenwege ist aber sehr abwechslungsreich und interessant.

Forcalquier - Saint-Michel-l´Observatoire - Vachéres - Jardin de l´Abbaye de Valsaintes - (evtl. Simiane-la-Rotonde) - Oppedette - Gorges de Oppedette - Viens - Rustrel - Saint-Saturin-les-Apt - (evtl. Villars) - Apt (Teil 2) 80 Km, reine Fahrzeit ca. 3 Stunden.