Paris - Eiffelturm

Diese Seite wurde von mir erstellt mit den Bildern

der Gastautorin Trudi Diehl ( Tru Die )


Bild: Blick vom Tour Montparnasse auf den Eiffelturm
Blick vom Tour Montparnasse auf den Eiffelturm

Officielle Website des Eiffelturm. Hier erfahrt Ihr alles über Öffnungszeiten und Ticketkauf:

https://www.toureiffel.paris/de


Restaurant im Eiffelturm 1. Etage: Restaurant 58 Tour Eiffel

https://www.restaurants-toureiffel.com/fr/restaurant-58-tour-eiffel.html


Restaurant im Eiffelturm 2. Etage: Restaurant Le Jules Verne

https://www.restaurants-toureiffel.com/fr/restaurant-jules-verne.html



Beschreibung des Eiffelturm Paris

Das wohl bekannteste Wahrzeichen von Paris ist zweifellos der Eiffelturm. Gustave Eiffel ist der Erbauer, der ihn zur Weltausstellung 1889 erbaute. Die Kosten der Errichtung betrugen 7.400.000 Fr. Für viele Franzosen ist der Eiffelturm ein Nationalsymbol des Landes. Mit seinen 324 Meter Höhe ( incl. Antenne) ist der Eiffelturm das höchste Bauwerk in Paris. Ein weiterer Rekord sind die Besucherzahlen von nahezu 7 Millionen pro Jahr, was auch dazu führt, dass man Schlange steht um überhaupt eine Eintrittskarte zu bekommen, wenn man nicht rechtzeitig ein Ticket online geordert hat. Dies trotz der Tatsache, dass 9 Aufzüge zur Verfügung stehen. Der Eiffelturm zählt zu den "monument historique" und ist damit denkmalgeschützt. 2019 feierte der Eiffelturm seinen 130. Geburtstag. Er ist an 365 Tagen im Jahr geöffnet.

Es ist sicher ein unvergessliches Ereignis den Rundgang um und auf dem Turm zu genießen. Hierbei sind die historischen Gärten am Fuße ebenfalls mit einzubeziehen. Natürlich ist die atemberaubende Rundumsicht auf Paris ein einmaliges Erlebnis. 

Auf einer Höhe von 57,6 Metern befindet sich die erste Etage, spektakulär der Glasboden, der das Gefühl vermittelt als würde man schweben. Die Plattform bietet mit ihren 4415 Quadratmeter 3000 Personen Platz. Es ist eine Informationsparcour und Museums-Präsentation eingerichtet mit interaktiven Bildschirmen, Touchscreens und gläsernen Infoboxen. 

Die zweite Etage in 123 Metern bietet einen großartigen Ausblick auf den Louvre, das Grand Palais, den Montmartre, den Invalidendom, die Schleife der Seine und die Notre Dame. Hier ist auch das Sterne-Restaurant "le Jules Verne", sowie Geschäfte, Schnellimbisse und offizielle Souvenirläden. Der Eiffelturm hat bis zur 2. Etage 720 Stufen!

Es folgt dann nur noch die Spitze des Eiffelturm, eine Aussichtsplattform in 276 Meter Höhe, die sowohl übereinen Innen- als auch einen Außenbereich verfügt. Hier oben ist auch das nachgebaute Büro von Gustave Eiffel zu besichtigen, welches mit Wachsfiguren ausgestattet ist. Hier hoch kommt man nur mit zwei zur Verfügung stehenden Aufzügen. Ansonsten kann man zu Fuß über die Treppe nur bis zum zweiten Stockwerk kommen. Hier genießt man die Aussicht evtl. mit einem Glas Champagner von der dortigen Champagner-Bar. An klaren Tagen geht die Sicht bis zu 80 km weit. 

 

Im Jahr 2020 kostet das Ticket bis zur obersten Plattform 25,90 €, wer aber die Treppen bis zum zweiten Stock geht zahlt nur 10,40 €, muss dann aber 720 Stufen rauf und runter gehen. Weitere Angaben findet Ihr auf der Website oben rechts.

Bild: Eiffelturm Paris
Unter dem Eiffelturm - Blick Richtung Tour Montparnasse
Bild: Eiffelturm in Paris
Eiffelturm in Paris, eines der Wahrzeichen der Stadt.
Bild: Büste des Erbauer des Eiffelturm Gustave Eiffel 1832 - 1923
Der Erbauer: Gustave Eiffel 1832- 1923

Bild: Eiffelturm Paris
Tour Eiffel vom Champ du Mars gesehen in Richtung Trocadero im Winter fotografiert

Diashow der Fotos der alten ausgestellten Fotos auf dem Eiffelturm

Bild: Eiffelturm Paris
Bild: Eiffelturm Paris

Oben Blick auf die oberste Plattform des Eiffelturm

Bild: Eiffelturm Paris
Eingang zum Salle Gustave Eiffel

Zahlen, Erhaltung und Pflege des Eiffelturm

Der Eiffelturm kostete bei der Erbauung zur Weltausstellung 1889  7.400.000 Fr.

2019 feierte der Eiffelturm seinen 130. Geburtstag

Der Eiffelturm muss alle 7 Jahre neu gestrichen, da sich ansonsten zu viel aggressiver Rost bildet. In den vergangenen 130 Jahren (seitdem steht der Eiffelturm in Paris) wurde das Wahrzeichen schon 19-mal neu lackiert. Zuerst war er Venedig-Rot, später Gelb, Orange, Bronze und dann Rotbraun. 60 Tonnen Farbe werden für den Anstrich benötigt. Damit sind zwei Dutzend akrobatisch begabte Maler 18 Monate beschäftigt. Sie benötigen 1500 Pinsel 1000 Spachteln und 1000 Paar Lederhandschuhe.

Der Eiffelturm hat bis zur 2. Etage 720 Stufen!

Er ist 365 Tage im Jahr geöffnet!

 

Weitere Zahlen zum Eiffelturm: 

 

* ein Puzzle aus 18 038 Metallteilen ergeben den Eiffelturm

* 50 Ingenieure und Bauzeichner waren am Entwurf und der Umsetzung beteiligt

* 150 Arbeiter haben sich um die Kleinteile in der Fabrik in Levallois-Perret zu Nutze gemacht

* 150-300 Handwerker haben die Einzelteile des Eiffelturms vor Ort zusammen gefügt

* 2 500 000 Nieten halten den Eiffelturm zusammen

* Er besteht aus 7300 Tonnen Eisen

* Wie bereits oben beschrieben 60 Tonnen Farbe werden an der Oberfläche  verarbeitet

* In gerade mal 2 Jahren 2 Monaten und 5 Tagen wurde der Eiffelturm fertig gestellt! 



Die Infotafeln oben in der Diashow sind auf der zweiten Plattform.

Die Diashow oben zeigt die Aussicht vom Eiffelturm.

Bild: Eiffelturm Paris
Bild: Eiffelturm Paris

Bild: Blick vom Eiffelturm auf den Trocadero
Blick vom Eiffelturm auf den Trocadero
Bild: Blick vom Eiffelturm auf den Champ du Mars
Blick vom Eiffelturm auf den Champ du Mars und den Tour Montparnasse
Bild: Eiffelturm Paris
Viele Treppen muß man bewältigen wenn man ihn zu Fuß bezwingen will
Bild: Eiffelturm Paris
Bild: Eiffelturm Paris


 

Zurück zur Seite Paris - Grundsätzliches zu Paris geht es hier