Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen im Sommer 2023 - Seite 2


Bild: Wohnmobiltour in die Hochpyrenäen, hier Cirque de Troumouse
Cirque de Troumouse

Tag 5, Dienstag 27.6.2023, 22 Km

Bild: Route am 5. Tag einer Wohnmobilreise in die Hochpyrenäen
Route am Tag 5

Am Morgen zieht der Nebel der Nacht hoch und es öffnet sich der blaue Himmel. Ideales Wetter um eine Wanderung im Cirque Troumouse zu machen. Wir frühstücken in Ruhe und gehen dann zur Station des sogenannten Petit Train. Mit ihm fahren wir die Straße hoch in den eigentlichen Talkessel auf 2105 Meter. Von hier aus machen wir dann unsere Rundwanderung im Cirque mit immer traumhaften Ausblicken. Der Cirque Troumouse ist noch ein Ort in den Pyrenäen, der nicht überlaufen ist und der atemberaubende Einblicke in die Bergwelt gibt. Für uns ein traumhafter Tag, den wir mit einem späten Mittagessen bei der Auberge du Maillet hier im Cirque beendet haben. 

Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier im Cirque de Troumouse
Morgennebel zieht aus dem Tal nach oben am Parkplatz bei der Auberge du Maillet
Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier im Cirque de Troumouse
Ausblick beim Frühstück
Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier im Cirque de Troumouse mit Petit Train
Fahrt mit dem Petit Train

Bild: Wohnmobiltour in die Hochpyrenäen, hier Auberge du Maillet Cirque de Troumouse
Vorspeise
Bild: Wohnmobiltour in die Hochpyrenäen, hier Auberge du Maillet Cirque de Troumouse
Dessert
Bild: Wohnmobiltour in die Hochpyrenäen, hier Auberge du Maillet Cirque de Troumouse
Unser Mittagessen in der Auberge du Maillet
Bild: Wohnmobiltour in die Hochpyrenäen, hier Auberge du Maillet Cirque de Troumouse
Außenbereich
Bild: Wohnmobiltour in die Hochpyrenäen, hier Auberge du Maillet Cirque de Troumouse
Hauptgang
Bild: Wohnmobiltour in die Hochpyrenäen, hier Auberge du Maillet Cirque de Troumouse
Innenraum mit Kamin

Dann ging es wieder hinab ins Tal, wo wir aber im Ortsteil Haes noch die kleine Kirche, die Chapelle Notre-Dame-d´Haés besichtigt haben.

Bild: Wohnmobiltour in die Hochpyrenäen, hier Cirque de Troumouse
Kirche in Haes


Jetzt ging es in Richtung des Cirque de Gavarnie der ein weiterer Höhepunkt auf der Reise werden sollte. Zuerst aber haben wir noch die Fahrt auf den Col des Tentes gemacht, ein Pass der auf 2210 Meter ging.

Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier am Col des Tentes
Parkplatz am Col des Tentes
Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier auf dem Col des Tentes
Col des Tentes
Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier auf dem Col des Tentes
Col des Tentes

Schon hier oben auf dem Col des Tentes bemerken wir dass sich das Wetter wie leider angesagt verschlechtert, es zogen immer mehr Wolken auf. Wir fuhren dann runter um in den Cirque de Gavarnie zu kommen. Ab 16 Uhr wurde auch die Ortseinfahrt geöffnet, sodass wir auf einen Parkplatz im Ort kamen und nicht auf den weiter entfernten Stellplatz bzw. den kostenpflichtigen Parkplatz vor dem Ort. Wir haben noch eine kleine Wanderung in den Cirque de Gavarnie versucht aber innerhalb kurzer Zeit waren die Berge alle zugezogen und es fing an zu regnen.

Oben in den kleinen Bildern sieht man den Stellplatz für Wohnmobile der ca. 1 Km von dem Ort entfernt ist. Das Foto oben links mit den Wohnmobilen ist ein normaler kostenpflichtiger Parkplatz, der aber auch zum Übernachten geduldet wird. Wir waren aber auf einem Parkplatz im Ort auf welchen man direkt nach einem Lebensmittelgeschäft auf der linken Seite kommt. Aber Achtung, man kommt dort erst ab ca. 16 Uhr in den Ort, da er ansonsten gesperrt ist.

Park-/Stellplätze für Wohnmobile in der Cirque de Gavarnie:

1. Parkplatz vor dem Ort: GPS 2.73745 0.1299

2. Parkplatz im Ort zu erreichen nach 16 Uhr: GPS 42.73845 0.1951

3. Stellplatz etwas außerhalb bei der Auffahrt zum Col des Tentes: 42.73265 0.0866 Hier gibt es auch eine öffentliche Toilette.

Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier Cirque de Gavarnie.
Unser Parkplatz im Ort mit Blick auf den Cirque de Gavarnie
Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier Cirque de Gavarnie
So war der Blick auf den Cirque de Gavarnie als wir angekommen sind. Man sieht noch den großen Wasserfall der über 400 Meter hoch ist.
Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier Cirque de Gavarnie
Nach ca. einer halben Stunde kamen die Wolken auf unserer leider nur kurzen Wanderung
Bild: Wohnmobilreise in die Hoch-Pyrenäen, hier Cirque de Gavarnie
Und wenig später war von dem Gebirge nichts mehr zu sehen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Tag 6, Mittwoch, 28.6.2023, 454 Km

Die Nacht war sehr ruhig, mit einer Ausnahme, dass es regnete. Auch am Morgen nur Regen. Von den Bergen nichts mehr zu sehen. Der Wetterbericht gab mehrere Tag schlechtes Wetter in den Pyrenäen an, keine gute Voraussetzung um im Hochgebirge zu fahren oder zu wandern. Nur am Mittelmeer sollte es nach dem Wetterbericht besser sein, sogar Sonnenschein. Wir haben uns schweren Herzens entschlossen unsere Tour hier abzubrechen und Richtung Mittelmeer nach Argeles-sur-Mer auf einen uns bekannten CP direkt am Meer zu fahren. Hier konnten wir dann noch 3 Tage das Wetter genießen, bis es auch hier schlechter wurde. 

Bild: Route am 6. Tag einer Wohnmobilreise in die Hochpyrenäen
Route am Tag 6

CP in Argeles-sur-Mer:

Campingplatz Le Roussillonnais

https://www.leroussillonnais.com/ GPS: 42.567372, 3.044301

Beschrieben habe ich den CP auf dieser Seite ganz unten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tag 7, Donnerstag 29.5.2023, keine Fahrt 

Wir haben hier den Strand genossen, der noch leer war, da die Saison noch nicht begonnen hatte. Auch den Abend haben wir auf dem CP verbracht.

Bild: Strand vor dem Campingplatz Le Roussillonnais
Weitläufiger Strand direkt am CP
Bild: Campingplatz Le Roussillonnais
Im Hintergrund der Strand

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tag 8, Freitag 30.6.2023, keine Fahrt

Auch heute waren wir am Strand. Am Abend dann sind wir in das Centrum von Argeles-Plage. Wir haben uns dort ein köstliches Menü gegönnt mit einem fantastischen Wein. 

Vorspeise
Vorspeise
Hauptgang
Hauptgang

Restaurant Le Jardin Barbecue J & B

Argeles-Plage

Rue des Oeillets

Unser Wein
Unser Wein
Dessert
Dessert

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tag 9, Samstag 1.7.2023, keine Fahrt nur am CP 

Wir haben den Tag am Vormittag noch am Meer verbracht, aber am Mittag kam kräftiger Wind auf, der sich dann bis Nachts in einen starken Sturm verwandelte. Damit war unser Strandurlaub ab dem Mittag beendet. Zwar waren wir nochmals im Ortscentrum, aber mehr haben wir nicht unternommen. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tag 10, Sonntag 2. 7. 2023, Rückreise in den Luberon 331 km

Bild: Route einer Wohnmobilreise in die Hochpyrenäen
Rückreise 331 km

Normal wollten wir noch bis zum Nachmittag bleiben und das Meer genießen, aber schon am Vorabend hat es kräftig zu winden begonnen wie ich zuvor beschrieben habe. Draußen flog alles weg und am Strand hätte uns der Wind den Sand in die Augen geweht. Deshalb haben wir am Morgen gepackt und sind zurück an unser Domizil im Luberon gefahren. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsere Reise war damit beendet, aber wir wissen, dass wir in die Pyrenäen wieder kommen werden.


Geht auch auf die Seite:  Wohnmobilreise Südfrankreich 2021 - Okzitanien Seite 2  Dort findet Ihr eine weitere Beschreibung einer Reise in die Pyrenäen.